Altersvorsorge – Mach ich später

Das Aufschieberitis vor allem am Arbeitsplatz häufig auftritt, ist bereits bekannt. Unbeliebte Aufgaben und Arbeiten werden dort gerne mal auf die lange Bank geschoben. Doch auch im privaten Bereich sollte man das Prokrastinieren nicht unterschätzen. Vor allem das Thema Altersvorsorge steht hierbei ganz hoch im Kurs. Im aktuellen Artikel von Katharina Grimm erfahren Sie mehr dazu und welche Tipps Daniel Hoch parat hält.

Falls Sie noch mehr  Tricks benötigen, um gegen ihre eigene Aufschieberitis vorzugehen, helfe ich Ihnen gerne bei einem Online- und Telefoncoaching. Kontaktieren Sie mich, damit wir gemeinsam Ihre Stärken ausbauen und Ihre Ziele umsetzen können.

Ich freue mich auf Sie!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.