KONZEPT

Daniel Hochs Konzept ist ganzheitlich. Aus seiner zehnjährigen Erfahrung als Coach, Trainer und Berater von Führungskräften im deutschsprachigen Raum entwickelt er mit Ihnen gemeinsam die perfekte Strategie zur Optimierung und Profitsteigerung Ihres Unternehmens. Die Berücksichtigung aller Details Ihrer Bedürfnisse garantiert Ihnen dabei maximalen Mehrwert für alle Beteiligten. Lassen Sie sich von Daniel Hochs Konzept überzeugen: Analyse, TTT-Modell® und Follow-Up – das sind die 3 Schritte zu Ihrem Erfolg!

Analyse

Der erste Schritt, um die Optimierung aller Prozesse in Ihrem Unternehmen in Angriff zu nehmen, ist die Analyse.
Daniel Hoch sichtet in Gesprächen mit Führungskräften und Mitarbeitern den Ist-Zustand. Anhand der aktuellen KPIs und der Personalstruktur wird analysiert:

      • Wo soll es hingehen?
      • In welchen Bereichen ist eine Optimierung sinnvoll?
      • Welche Ziele werden für welchen Zeitraum gesteckt?
      • Mit welchen Mitteln werden diese Ziele erreicht?

Diese sorgfältige und umfassende Analyse bildet den Grundstein für alle weiteren Maßnahmen bei der Optimierung und Effizienzsteigerung aller Vorgänge in Ihrem Unternehmen – erst wenn alle Details gründlich unter die Lupe genommen worden sind, entwickelt Daniel Hoch Ihre persönliche Strategie für den gewünschten Soll-Zustand.

Das TTT-Modell®

Das TTT-Modell® ist die logische Verbindung einzelner Schritte, die in ihrer Gesamtheit darauf ausgerichtet sind, Ihnen beständigen Erfolg in Ihrem Handeln zu sichern. Durch die Kombination der einzelnen Schritte manifestiert sich das Vermittelte innerhalb kürzester Zeit in Ihrem Denken und vor allem in Ihrem Handeln.
Mittels integrativer Beratung und Verbindung von Soft-Facts und Hard-Facts erweist sich das Modell als zielführend, praktisch und absolut erfolgreich. Nach einer Theoriesammlung durch die Teilnehmer und Daniel Hoch folgt direkt die praktische Trainingsphase, um das Erlernte zu integrieren. Die Tun – Phase, die Umsetzung in den eigenen Arbeitsbereich und die Sicherstellung ist das Maß aller Dinge: sofortiger Profit garantiert!

Theorie

Sie ist die Basis des TTT-Modells®. Ohne Denken gibt es kein Tun. Hierzu biete ich Ihnen folgende Inhalte, die Ausgangspunkt zur Optimierung Ihrer Strategie sind:

    • Vortrag / Workshop
    • fachlicher Input
    • Impulse & Brainstorming

Training

Das Training dient dazu, Inhalte zu verinnerlichen. Alle Teilnehmer werden integriert, um neu Erlerntes aktiv zu erproben. Mein Programm entsteht dabei aus folgenden Trainings-Einheiten:

  • Workshop
  • Fallbeispiele
  • Simulation

Tun

Jetzt sind Sie am Zug! Sie haben das Know How und die Übung. Gemeinsam packen wir die Gespräche mit Mitarbeitern, Kunden und Gästen an:

    • Konkrete Maßnahmen umsetzen
    • Konzepte verwirklichen
    • Ideen realisieren

Follow-up

Das Follow-Up sichert Ihren Erfolg! Permanente Betreuung und Kontrolle, gerade zwischen einzelnen Trainingsintervallen und nach den erfolgten Maßnahmen, sichern den nachhaltigen Erfolg.

Diese immer wiederkehrenden Follow-Ups werden von mir durch das Coaching on the Job oder durch geeignete Ausbildungen Ihrer Führungskräfte ausgeführt.

Ergebnisse und Qualität aller Maßnahmen sind das oberste Kriterium! Ein Seminar, das den Erfolg um mehr als 30-50% steigert, die Teilnehmer aktiviert und mit den neu erlernten Inhalten arbeiten lässt: Das ist die Zukunft. Nicht das, was Sie passiv hören, sondern das, was Sie selbst praktisch angewendet haben und in den eigenen Arbeitsablauf integrieren, wird sich etablieren! Vom Kennen zum Können – vom Können zum Tun!

Zufriedenheitsgarantie

Ihr Mehrwert ist mir ganz besonders wichtig. Deshalb arbeite ich mit Geldzurückgarantie. Sie sind mit meiner Leistung als Speaker nicht zufrieden? Sie buchen ein Coaching oder Seminar und sehen nach der 1. Sitzung keinen Sinn in der Fortführung? In beiden Fällen erstatte ich Ihnen 50% der entstandenen Kosten.

Das kann ich mir leisten, denn: Kundenzufriedenheit steht bei mir an erster Stelle. Ich verspreche Ihnen jederzeit maximale Qualität und optimales Eingehen auf Ihre Bedürfnisse. Mit Ehrlichkeit gemeinsam zum Erfolg, das ist meine Devise.

Übersicht Fördermittel

Förderprogramm „Weiterbildungsscheck betrieblich“

Förderprogramm der Sächsischen AufbauBank (SAB): „Weiterbildungsscheck betrieblich“

Beim Förderprogramm „Weiterbildungsscheck betrieblich“ der SAB übernimmt der Europäische Sozialfonds in Sachsen einen Großteil der Kosten ihrer betrieblichen Weiterbildung. Durch das Förderprogramm finanzierte Themen sind Vorbereitung von Unternehmensnachfolgen, Qualifizierung und Weiterbildung sowie Bildungsangebote für Auszubildende. Gefördert werden Selbständige und Freiberufler sowie Arbeitgeber mit Niederlassung oder Unternehmenssitz im Freistaat Sachsen und Sozialunternehmen. Die Unternehmensgröße darf 250 Mitarbeiter nicht überschreiten. Die Förderung beträgt bei KMU´s im Normalfall 50 Prozent. Wenn jedoch alle Teilnehmer an der Weiterbildung Beschäftigte ab 50 Jahren sind, die auf die Übernahme neuer beruflicher Aufgaben vorbereitet werden, oder einen geringqualifizierten bzw. keinen Berufsabschluss haben, beträgt die Förderung 70 Prozent.

Förderprogramm „unternehmensWert:Mensch“

Förderprogramm des Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) und den Europäischen Sozialfonds: „unternehmensWert:Mensch“

Das Beratungsprogramm unternehmensWert:Mensch (UWM) bietet passgenaue Beratungsdienstleistungen zur Unterstützung kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) bei der Entwicklung mitarbeiterorientierter und moderner Personalstrategien. Gefördert werden Themen wie Personalführung und Chancengleichheit, aber auch Gesundheit sowie Wissen und Kompetenz. Das Beratungsprogramm „UWM“ kann von Unternehmen genutzt werden, die Arbeitsstätte und ihren Sitz in Deutschland haben, weniger als 250 Beschäftigte besitzen und seit mindestens 2 Jahren am Markt bestehen. Die Höhe der Förderung ist abhängig von der Mitarbeiteranzahl. Bei Unternehmen mit weniger als 10 Mitarbeitern werden 80 Prozent der Beratungskosten gefördert und bei mehr als 10 Mitarbeitern 50 Prozent der Beratungskosten. Konkret heißt das: 1 Tag Beratung 200,-€ zum Eigenanteil und 800,-€ gefördert.

Förderprogramme „WEITERBILDUNG BETRIEB“ und „Personal- und Organisationsentwicklung“

Förderprogramme der Investitionsbank (IB) Sachsen-Anhalt: „WEITERBILDUNG BETRIEB“ und „Personal- und Organisationsentwicklung“

Die Investitionsbank Sachsen-Anhalt unterstützt Privat- und Firmenkunden dabei, eigene Visionen zu verwirklichen und finanzielle Mittel für die Umsetzung zu schaffen. Die IB Sachsen-Anhalt spezialisiert sich dabei auf die Hilfe beim Gründen, Investieren, Vorfinanzieren, Beraten, Forschen und Entwickeln, Aus- und Weiterbilden, Wiedereingliedern und Unterstützen sowie die Kreativwirtschaft. Die Förderung beträgt bei KMU´s im Normalfall 50  – 80%.

Weitere Informationen & Fördergeber?: http://www.zukunftsachsen.de/foerdermittelberatung-sachsen/ oder vereinbaren Sie mit uns einen Telefontermin unter der Nummer 0341/12572694 oder der E-Mail  presse@danielhoch.com.